Download PDF by Christian Gräb: Wege in die Gewalt: Die 68er zwischen Kritik und Militanz

By Christian Gräb

In seinem Werk „Wege in die Gewalt“ geht Christian Gräb der Frage nach, welche Formen des Protests die 68er-Bewegung verfolgte und welche Rolle dabei die Gewalt spielte.
Galten den 68ern gewalttätige Aktionen tatsächlich als legitimes Mittel zur Veränderung der Gesellschaft?

Show description

Continue reading "Download PDF by Christian Gräb: Wege in die Gewalt: Die 68er zwischen Kritik und Militanz"

Read e-book online Remembering and Recounting the Cold War: Commonly Shared PDF

By Markus Furrer,Peter Gautschi

Perceptions and pictures of the chilly struggle as they seem in textbooks, within the school room but in addition in public and within the medical discourse are subject of this quantity "Remembering and Recounting the chilly struggle – more often than not Shared History?".
These perceptions and photographs are really fascinating simply because they're a part of the communicative reminiscence and are therefore within the strategy of present process swap. it's also the duty of background didactics, right here understood as a technology all in favour of investigating, theorizing on and
staging the way in which of ways humans and societies take care of heritage and stories, to explain, to research and to interpret such moldings of educating cultures, reminiscence cultures and, in fact, person and collective perspectives of this era.

Show description

Continue reading "Read e-book online Remembering and Recounting the Cold War: Commonly Shared PDF"

Get Frauen in Avedons Fotografie (German Edition) PDF

By Lisa Balihar

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, be aware: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Kulturwissenschaft), Veranstaltung: Die Kulturgeschichte der types, Sprache: Deutsch, summary: Richard Avedon struggle der Sohn eines jüdisch-russischen Einwanderers. Sein Vater besaß in den 20er und 30er Jahren in big apple ein erfolgreiches Damenbekleidungsgeschäft mit dem Namen „Avedon’s 5th Avenue“. Avedon, der am 15. Mai 1923 in manhattan geborene und am 1. Oktober 2004 in San Antonio gestorbene US-Fotograf, gehörte zu den bekanntesten und einflussreichsten Meistern seines Fachs. Viele seiner Aufnahmen sind zu Legenden der Wahrnehmung von Persönlichkeiten, Gesellschaft und Mode geworden.

Er wurde als Berufsfotograf in der Modebranche tätig, nachdem er bei der Handelsmarine in der fotografischen Abteilung für die Passbilder der Marinesoldaten verantwortlich struggle. Seine frühe Karriere fiel in die Zeit des amerikanischen Fotojournalismus, welche ihn in seiner Neugier und Experimentierfreude unterstützte. Viele Fotografen waren Anfang des 20. Jahrhunderts für Gesellschaftsfotografie und Mode, wie für den Fotojournalismus, auch Bildjournalismus tätig. In den 1920er und 30er Jahren etablierte sich das Foto in der Presse und unterstütze so journalistische Nachrichtentexte. Damit wuchs die Anzahl von Bildern in der Nachrichtenwelt. Die Fotos sollten dokumentarischen Wert beinhalten und objektiv die Nachricht veranschaulichen.

In der Zeit von 1945 bis 1965 arbeitete er bei Alexey Brodovitch und avancierte in dieser Zeit zu einem der berühmtesten Modefotografen der Welt. Anschließend arbeitete er für die trend, zu dessen Mitarbeiterstab er bis zu seinem Tode gehörte. Des Weiteren trat er 1992 die Stelle des Cheffotografen beim „New Yorker“ an, wo seine aufsehenerregenden Bilder bis zu letzt erschienen.

Show description

Continue reading "Get Frauen in Avedons Fotografie (German Edition) PDF"

Download e-book for iPad: Gedenkstätten als außerschulische Lernorte (German Edition) by Merve Kosmaz

By Merve Kosmaz

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: Gedenkstätten gelten als Orte des historischen Lernens, der kollektiven Erinnerung und werden jährlich von Schulklassen besucht. Diese Orte sind eingebettet in einen größeren geschichtlichen Zusammenhang und betreffen die Menschen von heute. Denn die Depotzeit des Nationalsozialismus dient heute in Gedenkstätten zum Gedenken an die Opfer von Krieg und der Teilung Deutschlands. Dabei stellen sich einige Fragen zur Gedenkstätte als außerschulischer Lernort.
Wie kann guy Schülern historisches Wissen und emotionale Betroffenheit vermitteln? Wieviel Erinnerung braucht der Mensch und wozu ist Erinnern und Gedenken wichtig? Wann führt Erinnern und Gedenken zum Lernen? Wie werden Orte ehemaliger Folter- und Vernichtungsstätten von Menschen, die an die Verbrechen des Nationalsozialismus gemahnen, mit Lehren und Lernen in Verbindung gebracht?
Um das Beantworten dieser Fragen zu erleichtern, wird im Laufe dieser Seminararbeit die Gedenkstätte allgemein zunächst als Ort des Gedenkens charakterisiert und anschließend werden verschiedene Typen von Gedenkstätten genannt. In einem nächsten Schritt wird die Gedenkstätte als außerschulischer Lernort gekennzeichnet und näher beschrieben. Dabei wird auf die Frage eingegangen, warum heute Gedenkstätten als Lernorte gelten. Außerdem möchte ich eigene Überlegungen anführen, warum es wichtig ist, den Nationalsozialismus im Unterricht durchzuführen. Dazu knüpfe ich an den Kompetenzen der Geschichtsdidaktik an, definiere diese und schaffe einen Bezug zu Gedenkstättenbesuchen. Da die Gedenkstätte ,,Deutscher Widerstand“ ein breites Spektrum an didaktischen Konzepten, d.h. Seminare sowie Ausstellungen mit sich bringt, ist das Anführen dieser Gedenkstätte als Beispiel für einen möglichen Gedenkstättenbesuch nicht verkehrt. Als vorletzten Schritt möchte ich den Lehrplan der 9.Klasse einer Mittelschule Bayerns heranziehen , um zu sehen, ob und in welchem Maß die NS-Zeit angeführt und gelehrt werden soll. Und ob somit ein Gedenkstättenbesuch geeignet wäre, oder nicht. Letztlich stellt sich die Frage, wie Schüler auf Gedenkstättenbesuche reagieren. Im Laufe dieser Hausarbeit möchte ich diese Gesichtspunkte u.a. mit der Hilfe des Werkes ,,Historisches Wissen über die nationalsozialistische Konzentrationslager bei deutschen Jugendlichen“
bearbeiten und versuchen, eine Antwort auf meine am Anfang gestellten Fragen zu finden.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Gedenkstätten als außerschulische Lernorte (German Edition) by Merve Kosmaz"

A Companion to the History of the Middle East (Wiley by Youssef M. Choueiri PDF

By Youssef M. Choueiri

A better half to the heritage of the center East deals a clean account of the multifaceted and multi-layered historical past of this sector.

  • A clean account of the multifaceted and multi-layered background of the center East
  • Comprises 26 newly-commissioned essays through top foreign scholars
  • Primarily involved in the fashionable and modern periods
  • Covers spiritual, social, cultural, monetary, political and army history
  • Treats the sector as 4 differentiated political devices – Iran, Turkey, Israel and the Arab world
  • Includes a bit on present concerns, reminiscent of oil, city development, the function of girls, and democratic human rights

Show description

Continue reading "A Companion to the History of the Middle East (Wiley by Youssef M. Choueiri PDF"

"Neuer Kurs" des Kaisers. Das Ende der Bismarckschen by Friederike Meier PDF

By Friederike Meier

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, word: 1,0, Universität Rostock (Historisches Institut), Veranstaltung: Wilhelm II. und Deutschlands Weg in den ersten Weltkrieg, Sprache: Deutsch, summary: Mit dem Sturz Bismarcks hatte außenpolitisch eine neue Zeit begonnen, neue Männer waren an der Macht. In kurzer Zeit manövrierten die Politiker des "Neuen Kurses" Deutschland aus dem bisherigen Bismarckschen Bündnissystem heraus. Dazu wollten sie zum einem Bismarcks Vertrag mit Russland lösen, England näher an sich binden und damit den Dreibund stärken. Doch entwickelten sich daraus ungewollte Konstellationen auf dem europäischen Kontinent, die so wohl nicht gewollt waren und Deutschland sogar letztlich in die Isolation führten.

Die vorliegende Arbeit untersucht die Außenpolitik des "Neuen Kurses" von 1890 bis 1896 und geht dabei besonders auf die Frage ein, inwieweit der "Neue Kurs" die außenpolitische state of affairs des deutschen Reiches veränderte. Um die neue außenpolitische state of affairs in den Jahren 1890 bis 1896 zu verstehen, untersucht diese Arbeit vor allem drei Ereignisse, die aus den drei hauptsächlichen Ziele des "Neuen Kurses" resultierten: die Nichtverlängerung des Rückversicherungsvertrages mit Russland, die koloniale Annäherung an England mit dem "Helgoland-Sansibar-Vertrag" und die vorzeitige Erneuerung des Dreibundes zwischen Deutschland, Österreich-Ungarn und Italien.
Wie veränderten diese Ereignisse die außenpolitische scenario Deutschlands in den 90er Jahren des 19. Jahrhunderts? was once für Konsequenzen hatte die neue Politik für die anderen Großmächte und wirkte es sich auf die europäische Konstellation aus? Und weiterhin die Frage: gab es hier schon eine Weichenstellung zur Blockbildung des ersten Weltkriegs?

Show description

Continue reading ""Neuer Kurs" des Kaisers. Das Ende der Bismarckschen by Friederike Meier PDF"

Get European Air Power PDF

By Henrik R. Dam,John Andreas Olsen,Jostein Gronflaten

European Air Power examines the present kingdom of 8 separate eu air forces and their potential air strength features in a fashion that would attract a large viewers of air strength lovers. incorporated are views from self sufficient air energy specialists reviewing the air forces of France, Germany, Turkey, and nice Britain in addition to from the leaders of the air forces of the Nordic international locations, together with Norway, Denmark, Sweden, and Finland.

Within the nationwide safeguard framework of threats and demanding situations, and opposed to the doubtless common backdrop of decrease budgets for protection, the members current various perspectives at the kinds of air strength power a country must have and people it doesn't want. The participants reflect on every one air strength individually and the way every one is established to stay sustainable and effective in keeping with its nationwide strategic infrastructure.

Show description

Continue reading "Get European Air Power PDF"

River Riders by T. J. Price PDF

By T. J. Price

heritage of the U. S. Border Patrol

This time of the River Riders, sometimes called “Tick Riders”, started retaining the Texas borders within the fall of 1868. Their titles can have replaced through the years, besides principles of behavior for every rider; yet each did his task as suggested. at the info amassed, the identify, “River Riders” stayed even over the years until eventually 1967, and “Tick Rider” identify, remains to be used today.

Show description

Continue reading "River Riders by T. J. Price PDF"

A. Javier Treviño's C. Wright Mills and the Cuban Revolution: An Exercise in the PDF

By A. Javier Treviño

In C. Wright generators and the Cuban Revolution, A. Javier Trevino reconsiders the evaluations, views, and insights of the Cubans that generators interviewed in the course of his stopover at to the island in 1960. On returning to the USA, the esteemed and arguable sociologist wrote a small paperback on a lot of what he had heard and visible, which he released as Listen, Yankee: The Revolution in Cuba. these interviews--now transcribed and translated--are interwoven right here with huge annotations to provide an explanation for and contextualize their content material. Readers might be capable of "hear" turbines as a professional interviewer and confirm how he used what he discovered from his informants. Trevino additionally recounts the studies of 4 crucial figures whose lives grew to become inextricably intertwined in the course of that fateful summer time of 1960: C. Wright generators, Fidel Castro, Juan Arcocha, and Jean-Paul Sartre. The singular occasion that forced their biographies to intersect at a decisive second within the historical past of chilly battle geopolitics--with its attendant animosities and intrigues--was the Cuban Revolution.

Show description

Continue reading "A. Javier Treviño's C. Wright Mills and the Cuban Revolution: An Exercise in the PDF"

Download e-book for iPad: Forderungen des Dritten Standes an den König am Vorabend der by Anonym

By Anonym

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, , Sprache: Deutsch, summary: Kompetenzorientierter Entwurf einer Unterrichtsstunde im Fach Geschichte (8. Klasse). 2. Stunde: Forderungen des Dritten Standes an den König am Vorabend der Französischen Revolution 1789 in shape von Beschwerdebriefen.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Forderungen des Dritten Standes an den König am Vorabend der by Anonym"