Download PDF by Yvonne Kleinmann,Achim Rabus: Aleksander Brückner revisited: Debatten um Polen und

By Yvonne Kleinmann,Achim Rabus

Anregungen zu einer dynamischen und kontroversen Betrachtung Polens in Sprache, Geschichte, Kultur und Gesellschaft.

Aleksander Brückner (1856-1939) warfare ein polyglotter Gelehrter aus dem habsburgischen Galizien, der disziplinäre Grenzen souverän ignorierte und ein vielfältiges Werk in Sprach- und Literaturwissenschaft, Kulturgeschichte und Ethnologie hinterließ. Sein wissenschaftliches Denken entfaltete sich in wechselnden sprachlichen und politischen Zusammenhängen in verschiedenen europäischen Bildungszentren, insbesondere in Lemberg, Wien, Leipzig und Berlin. Wie kann sein Leben in unterschiedlichen Wissenskulturen und nationalen Zusammenhängen aus der Distanz betrachtet werden? was once ergibt eine Revision seiner Schriften? Und welche Anknüpfungsmöglichkeiten bieten sie für eine interdisziplinäre Erforschung Polens?
Die Beiträger setzen sich mit der facettenreichen individual Aleksander Brückner aber auch mit Polonität im weiteren Sinne auseinander - aus historischen, linguistischen, literaturwissenschaftlichen und ethnologischen Perspektiven. So wird untersucht, wie Brückner selbst im mehrsprachigen Umfeld agierte und polnische Geschichte, Sprache und Kultur analysierte. Dabei werden zentrale Thesen Brückners kritisch hinterfragt und neue Forschungsfragen entwickelt. Weitere Autoren betrachten Brückners sprachwissenschaftlicher Forschung und präsentieren neue Methoden der sprachwissenschaftliche Erforschung von Polonität. Der letzte Teil des Buches konzentriert sich auf die Frage, wie Polonität in Geschichte und Gegenwart als Selbst- bzw. Fremdzuschreibung eingesetzt und inhaltlich gefüllt wird - andererseits, welche alternativen Konzepte mit ihr konkurrieren.

Show description

Read or Download Aleksander Brückner revisited: Debatten um Polen und Polentum in Geschichte und Gegenwart (Polen: Kultur - Geschichte - Gesellschaft/Poland: Culture - History - Society 1) (German Edition) PDF

Best historical reference books

March of the Titans Volume III: Manifest Destiny—European - download pdf or read online

Quantity III of the March of the Titans Quadrilogy. begins with Europe’s emergence from the darkish a long time, the Renaissance and Reformation, and eu colonization of the Americas, Africa, Australia, New Zealand, and Asia. ContentsForewordChapter 1: Christianity Dominant—The darkish AgesChapter 2: The Rebirth of Classical Culture—The RenaissanceChapter three: within the identify of God: The Christian WarsChapter four: White Expansion—Voyages of DiscoveryChapter five: The Yihequan—Race battle within the a long way EastChapter 6: The solar by no means Sets—The British EmpireChapter 7: The good of Bibighar—The British in IndiaChapter eight: Conquistadors—The White Conquest of Mexico and South AmericaChapter nine: Revolution!

Download e-book for iPad: Schweizergeschichte fürs Volk: Die Darstellung der by David Christen

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, word: 1,5, Fachhochschule Nordwestschweiz (Pädagogische Hochschule), Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit werden zuerst die Möglichkeiten von filmischer Umsetzung von Geschichte analysiert, dann wird die Verwendung von Filmen im Unterricht beleuchtet und deren Vor- und Nachteile aufgezeigt.

Read e-book online Der Sturm auf die Bastille. Heldentat oder grausamer Akt? PDF

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, word: 2,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, summary: Der Sturm auf die Bastille ist in Frankreich im kollektiven Gedächtnis positiv verankert, begründet die Identität der country und wird seit 1790 jährlich als Nationalfeiertag begangen.

Read e-book online Der Holocaust in Schulbüchern und Lehrplänen: Ein PDF

Wie hat sich die Darstellung des Holocaust in den Schulbüchern und im Unterricht im Laufe der Zeit gewandelt? Existieren Unterschiede zwischen den Schulbüchern unterschiedlicher Regionen? Wolfgang Bilewicz vergleicht Geschichts- und Sozialkundebücher für die achten und neunten Klassen der Sekundarstufe I von 1950 bis in die Gegenwart und stellt Werke aus Bayern und Österreich gegenüber.

Additional info for Aleksander Brückner revisited: Debatten um Polen und Polentum in Geschichte und Gegenwart (Polen: Kultur - Geschichte - Gesellschaft/Poland: Culture - History - Society 1) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aleksander Brückner revisited: Debatten um Polen und Polentum in Geschichte und Gegenwart (Polen: Kultur - Geschichte - Gesellschaft/Poland: Culture - History - Society 1) (German Edition) by Yvonne Kleinmann,Achim Rabus


by Brian
4.3

Rated 4.10 of 5 – based on 10 votes